Aktuelles

Vorstandsitzung am 05. September, 17.00 Uhr

Die Startbahn Vorstandsitzung findet statt am 05. September, 17.00 Uhr in Dentallabor

Zum Seitenanfang

Aktionstag mit Josef Annegarn Schule/JAS und Startbahn Ostbevern am 06. Juli 2018

Am Freitag, 06. Juli 2018, 09.00 bis 11.30 Uhr stellt Startbahn Ostbevern den Schülern der JAS/8a den BoxLernStall vor. Die insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler der 8 a werden durch Mitmachaktionen in das Projekt eingeführt.

Zum Seitenanfang

Aktionstag Startbahn Ostbevern e. V. mit Kinder - und Jugendwerk Ostbevern

Am 06. Oktober 2018 von 14.00 bis 20.00 Uhr findet ein Aktionstag der Startbahn Ostbevern und des Kinder - und Jugendwerkes statt. Dabei stellen beide Vereine durch viele Mitmachaktionen ihre vielfältigen und sehr interessanten Projekte vor.

Zum Seitenanfang

MItgliederversammlung am 16. April 2018

ges. MV, 16.04.2018.jpg ges. Pressebericht MV 2018.jpg

Unsere Mitgliederversammlung im Jahr 2018 fand am 16. April 2018, 19.00 Uhr Im BoxLernStall statt..
Vorsitzender Manfred Läkamp konnte zahlreiche Mitglieder begrüßen. In seinem Jahresbericht erläuterte er nochmals alle Aktivitäten und Vorhaben des vergangenen Jahres und bedankte sich bei den sehr engagierten Lehrern, Boxtrainer und Vorstandsmitglieder für die konstruktive Zusammenarbeit zum Wohle der Jugendlichen.
In seinem Ausblick kündigte er besonders den Aktionstag am 21. Juni an, bei dem in Zusammenarbeit mit dem Kinder und Jugendwerk Startbahn alle seine Projekte der Öffentlichkeit vorstellen werde.
Dr. Meinrad Aichner informierte die Mitglieder über die anstehenden Fördermaßnahmen durch LWL und mehrere Stiftungen.
Elisabeth Bauer konnte einen zufriedenstellenden Kassenbericht als Schatzmeisterin vortragen.
Die beiden Kassenprüfer Norbert Horstmann und Hans Georg Averbeck bestätigten eine einwandfreie Kassenführung, sodass einstimmig dem Vorstand Entlastung bescheinigt werden konnte.
Norbert Kortmann berichtete stellvertretend für die Lehrer, dass ihre Arbeit in der Hausaufgabenhilfe doch Früchte bringe und es beachtenswerte Erfolge bei den Schülerinnen und Schülern gibt.
Zum Abschluss bat Vorsitzender Manfred Läkamp um weitere konstruktive Mitarbeit und bedankte sich bei den anwesenden Mitgliedern für ihre Unterstützung.

Zum Seitenanfang

Mitgliederversammlung am 04. Mai 2017

geschr. Neue Mannschaft, Startbahn.jpg

Am 04. Mai 2017 fand im BoxLernStall die Mitgliederversammlung Startbahn Ostbevern e. V. statt.
1. Vorsitzender Manfred Läkamp konnte 18 Mitglieder und ein neues Mitglied begrüßen. Er bedankte sich für die gute Unterstützung im vergangenen Jahr und hob besonders die hervorragende Arbeit der Boxtrainer und Lehrer hervor.
Zur Zeit nehmen 24 Schülerinnen und Schüler am Unterricht und Boxtraining teil. Die Teilnahme wird schriftlich dokumentiert. Drei Lehrer machen dies ehrenamtlich: Sie werden seit Jahresbeginn durch 3 Gymnasiasten der Loburg unterstützt. Susanne Steinkat und Klaus Pope stehen als Lehrer seit Mitte Dezember nicht mehr zur Verfügung. Ihnen dankte der Vorsitzende für Ihre gute Arbeit. Auch Andreas Steinkat und Peter Satzer haben Startbahn verlassen . Auch beiden Trainern zollte der Vorsitzende Anerkennung für die geleistete Arbeit im Box Lern Stall.. Matthias Tebbe und Abdulsamim Ghiasi stehen nun als Boxtrainer zur Verfügung.
Es wurden mittlerweile Gespräche mit dem BSV Ostbevern geführt, um Boxen im Verein in Ostbevern zu ermöglichen und an Meisterschaften teilzunehmen zu können.. Diesem Anschluss an den BSV stimmte die Versammlung zu.
In der anschließenden Wahl fungierte Wolfgang Weglage als Versammlungsleiter: Es wurden gewählt:
1. Vorsitzender Manfred Läkamp,
2. Vorsitzender Felix Zimmermann.
Schriftführer Dr. Meinrad Aichner
Kassenwart: Elisabeth Bauer
Beisitzer: Norbert Kortmann und Klaus Tebbe
Kassenprüfer: Norbert Horstmann und Hans Georg Averbeck.
Ansgar Speckmann und Susanne Steinkat stellten sich nicht mehr zur Wahl als Kassenwart bzw. Beisitzerin. Ihnen dankte der Vorsitzende für ihr Engagement in der Startbahn.
Im Anschluss wurde beschlossen, den Jahresbeitrag von 15.00 Euro auf 25.00 Euro zu erhöhen. Dieser Beschluss wurde einstimmig gefasst.

Zum Seitenanfang

Ehrenamtliche dringend gesucht

Zur Zeit besteht große Nachfrage nach unserem Angebot "Lernen und Boxen". Dazu benötigen wir aber noch zusätzliche freiwillige Helferinnen und Helfer, die uns bei der Hausaufgabenbetreuung unterstützen. Wünschenswert wäre es natürlich, pensionierte Lehrer zu finden. Es ist aber nicht zwingend notwendig, denn hierbei ist hauptsächlich Zuwendung und Unterstützung bei Hausaufgaben- bearbeitung erforderlich. Deshalb unsere dringende Bitte, uns dabei zu helfen. Es ist eine ehrenamtliche Arbeit, die vielen Jugendlichen den Start ins Berufsleben erleichtert. In der Vergangenheit konnten wir mit unserer Arbeit so vielen Jugendlichen eine Startbahn fürs Berufsleben ermöglichen.

Zum Seitenanfang

Boxtraining mit Boxtrainer Mathias Tebbe und Abdulsamim Ghiasi

Boxtrainer Mathias Tebbe Boxtrainer Abdulsamim Ghiasi

Neuer Trainingsplan gültig ab 01.01.2017:
Montag: 18.00 bis 19.30 Uhr: Training nach Absprache
Dienstag: 18.00 bis 19.30 Uhr: Training mit Mathias und Samim
Mittwoch: 18.00 bis 19.30 Uhr: Training nach Absprache
Donnerstag: 18.00 bis 19.30 Uhr: Training mit Mathias und Samim
Freitag: Training nach Absprache

Anmerkung:
Die Teilnahme am Unterricht, der am Dienstag und Donnerstag jeweils von 16.00 bis 17.30 Uhr stattfindet und das anschließende Training ist Pflicht. Begründete Abmeldungen müssen bis 2 Stunden vor Unterrichts - oder Trainingsbeginn bei Dentallabor Läkamp erfolgen : Tel: 02532-5071

Zum Seitenanfang

Die neue Internetseite ist online!

Startbahn Ostbevern e. V. informiert seit 07. September 2016 über www.startbahnostbevern.de

Zum Seitenanfang

Was uns außerdem wichtig ist:

Die Mitglieder der Startbahn Ostbevern e. V. helfen mit vielfältigen Aktivitäten unseren Kindern und Jugendlichen, den Einstieg ins Leben und insbesondere ins Berufsleben zu meistern. Wir möchten damit motivieren, zu lernen, sich anzustrengen und sich damit selbst eine gute Ausgangsbasis für das Leben zu verschaffen.

Wir freuen uns deshalb über jegliche Unterstützung- auch finanzieller Art oder werden Sie selbst Mitglied!